zum Inhalt
Logo Elterninitiative zur Wahrung der Geistigen Freiheit e.V. Leverkusen

Elterninitiative zur Wahrung der geistigen Freiheit e.V. Leverkusen

Wir über uns

Die Elterninitiative zur Wahrung der geistigen Freiheit e.V. wurde 1984 in Leverkusen gegründet und arbeitet bundes- und europaweit.  Der Verein ist beim Finanzamt Leverkusen als gemeinnützig anerkannt. Die Arbeit des Vereins wird durch Mitgliederbeiträge und Spenden finanziert. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich.

Die Elterninitiative zur Wahrung der geistigen Freiheit e. V. ist durch die
AGPF- Aktion für Geistige und Psychische Freiheit, Bundesverband Sekten- und Psychomarktberatung e.V. Bonn
an europäische Hilfsorganisationen angeschlossen.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Usula  Zöpel                     

Ursula Zöpel hat sich als Pädagogin mit Präventionsarbeit an Schulen und Jugendeinrichtungen beschäftigt.

Hinzu kommen Tätigkeiten in der Erwachsenenbildung. Infolge langjährigen Studiums der Praktiken und Lehren destruktiver Kulte hat sie die Bearbeitung von Anfragen sowie die Beratung betroffener Personen übernommen.

© Ursula Zöpel